Das Thermoformen ist das Verformen einer erwärmten Platte aus thermoplastischem Material über ein einteiliges Werkzeug.

Vorzüge und Verfahrenseigenschaften

  • Wirtschaftliche Alternative bei Stückzahlen bis ca. 5.000 Teilen und bei großflächigen Teilen
  • Große Designfreiheit
  • kurzer Werkzeugherstellungsprozess
  • Einfache und kurzfristige Änderungsmöglichkeiten

Großteile bis 4000 x 2300 x 620 mm möglich!

RIM (Resin Injection Moulding) ist das maschinelle Niederdruckgießen von zwei Polyurethankomponenten (Harz und Härter) in ein geschlossenes Werkzeug.

Vorzüge und Verfahrenseigenschaften

  • Kostengünstige Fertigung kleiner und mittlerer Serien
  • Hohe Detailgenauigkeit
  • Funktionsintegration ähnlich dem Spritzguss möglich
  • kurzer Werkzeugherstellungsprozess
  • Einfache und kurzfristige Änderungsmöglichkeiten

Die CNC – Bearbeitung ist der Bauteilbeschnitt mittels 5 – Achs – CNC – Bearbeitungszentren.

Vorzüge und Verfahrenseigenschaften

  • Kurze Bearbeitungszeiten
  • flexible Beschnittkonturprogrammierung
  • Einfache und kurzfristige Änderungsmöglichkeiten

Großteilbearbeitung bis 4000 x 2300 x 620 mm möglich !

Die Montage ist die Funktionalisierung von Kunststoffeinzelteilen mit Befestigungselementen, Metallbaugruppen, Isolierungen u. a. mittels Schweißung und Klebung zu einbaufertigen Baugruppen.

Vorzüge und Verfahrenseigenschaften

  • Herstellung einbaufertiger Baugruppen und Systeme
  • Einfache und schnelle Montage (Plug and Play)
  • Vorteilhafte Fertigung bei Prototypen, kleinen und mittleren Stückzahlen
  • Fertigung auch in Lieferlosgröße 1 möglich

Lakowa ist ein zertifiziertes Klebefachunternehmen nach DIN 6701 !

Wir erstellen 3D-Modelle und –Konstruktionen von Baugruppen, Bauteilen und Werkzeugen. Auf Wunsch übernehmen wir Ihre Daten im IGES- oder STEP-Format. Darüber hinaus sind wir in der Lage verkette CAD-CAM-Anwendungen zu erstellen. Im Werkzeug- und Musterbau erstellen wir Thermoform- und RIM-Werkzeuge sowie CNC-Fräsaufnahmen bis zu einer Größe von 3.000 x 4.000 x 500 mm. Außerdem bauen wir detaillierte Designmuster und Prototypen.

Forschung & Entwicklung ist seit jeher eine der tragenden Säulen unseres Unternehmenserfolgs. Unsere Bauteile zeichnen sich durch besondere Eigenschaften aus, die wir in umfassenden und systematischen Testreihen entwickeln. Dabei arbeiten wir mit professionellen Forschungseinrichtungen und Universitäten zusammen und haben an unseren Standorten auch eigene Laborbereiche.

Darüber hinaus verfügen wir über eigene Experten mit entsprechend wissenschaftlicher Qualifikation und Erfahrung. Neben der Erforschung neuer Wege zur Umsetzung konkreter Projekte beschäftigen wir uns auch mit Grundlagenforschung. Das betrifft die Erforschung von Materialeigenschaften oder die Funktionalität verschiedener Produktionstechniken. Bis heute haben wir zahlreiche Patente angemeldet, die Lakowa-Produkte in vielen spezifischen Anwendungsfällen einzigartig machen.

Unternehmensbroschüre
hier anfordern