Neue Tiefziehmaschine in Betrieb genommen

LAKOWA hat eine neue Tiefziehmaschine der Firma Geiss in Betrieb genommen.

Mit dieser neuen Anlage vom Typ Geiss T10 können durch Thermoformen großflächige Kunststoffteile mit maximalen Abmessungen von 2.250mm x 1.000mm x 550mm und einer Materialdicke von 1.5 bis zu 10mm gefertigt werden. Mögliche Produkte sind beispielsweise Innenausbau- und Außen-Verkleidungen für die Schienenfahrzeugindustrie, in Kranken-, Landwirtschafts- und Spezialfahrzeugen, in Baumaschinen, Geräte- und Medizintechnik sowie dem Schiffs- und Flugzeugbau.

Neue Technologie - Hohe Energieeffizienz

Die neue Thermoformmaschine verfügt über eine Speediumstrahlertechnologie. Dieses Verfahren ermöglicht eine Energieeinsparung von 40 bis 50 Prozent im Vergleich zu alternativen Verfahren.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.